Der Homberger Handball-Club (HHC) besteht seit 1999. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, interessierten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die Möglichkeit zu geben, sich sportlich zu betätigen. So sollen persönliche Fitness durch ausreichende Bewegung und Teamgeist durch Zusammenspiel in einer Mannschaft gefördert werden. Im Vordergrund der Vereinstätigkeit steht die Jugendarbeit. Die engagierten und kompetenten Trainerinnen und Trainer opfern viel von ihrer eigenen Freizeit, um den Kindern und Jugendlichen eine sinnvolle Freizeitalternative zu bieten. Im Jugendbereich bestehen derzeit sechs Mannschaften verschiedener Altersklassen und außerdem bieten wir Kinderturnen für die Kleinsten an. Im Seniorenbereich bestehen derzeit zwei Herrenmannschaften und eine Damenmannschaft.
Außer dem Sport bietet der HHC noch weitere gemeinschaftsfördernde Aktivitäten an. So werden Fahrten, Wanderungen und viele Feste organisiert. an denen die Mitglieder und Freunde des HHC´s gerne teilnehmen.
Damit dieses vielfältige sportliche und außerordentliche Angebot aufrecht erhalten werden kann, wird ein Vereinsvorstand benötigt, der sich in allen Bereichen stark engagiert und Personen findet, die ihn bei der Arbeit unterstützen. Der HHC-Vorstand wurde am 31. März 2017 neu gewählt und besteht aus 11 Personen, die verschiedene Funktionen erfüllen. Verantwortung für alle Vereinsaktivitätenhaben haben der erste Vorsitzende Mike Samland, sowie die zwei stellv. Vorsitzenden Mischa Wölk und Claudia Ulrich sind in Zusammenarbeit mit Steffi Braune verantwortlich für den sportlichen Ablauf im Verein. Sie kümmern sich um die Meldungen der Mannschaften, das Passwesen und weiteres mehr. Die Finanzwarte, Bernd Schreiber und Anika Schreiber, sind für die Finanzen zuständig. Die Jugendwartin Sabine Arend ist das Bindeglied zwischen Vorstand und Jugendmannschaften. Uschi Hause ist die Schriftführerin ,Der ”Öffentlichkeitsvertreter” noch nicht besetzt, kümmert sich darum, dass alle Mitglieder über die Vereinsaktivitäten informiert werden. Auch als Pressewart berichtet er über besondere Aktionen des Vereins in der Öffentlichkeit. Komplettiert wird der Vorstand durch zwei Beisitzer Ursula Kaden und Janine Siering.
Außer dem Vorstand sind noch viele weitere Personen aktiv am Vereinsleben beteiligt, ohne die vieles nicht möglich wäre.